de:Content Service & Zubehör:technik-lexikon-index:T:T FSI 2019.0.8.1 DE/DE

SEAT Techniklexikon

Alle Details.

T

T FSI

Der neue 2.0 T FSI (Turbo Fuel Stratified Injection) mit Abgasturbolader von SEAT kombiniert die Vorteile der Benzindirekteinspritzung und Turboaufladung in einem hochmodernem Triebwerk. Dabei erreicht der 2.0 T FSI Leistungsdaten, wie sie bei einem Vierzylinder-Benzinmotor bisher unbekannt waren: ein gleichmäßiges hohes Drehmoment über einen weiten Drehzahlbereich, herausragende Motorleistung gepaart mit einem Benziner typischen Ansprechverhalten und hohen Drehzahlen. Und dies alles bei ausgesprochen niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten. Speziell im Teillastbereich des Motors ermöglicht die hohe Verdichtung des TFSI günstigere Verbrauchswerte gegenüber einem konventionellen Turbomotor.

Mit der Optimierung durch die direkte Einspritzung wird gleichzeitig das dynamische Ansprechverhalten des Motors verbessert. Gegenüber einem leistungs- und drehmomentähnlichen Saugmotor mit Saugrohreinspritzung kann der Kraftstoffkonsum um bis zu 20 % sinken, wobei der 2.0 T FSI in diesem Vergleich noch über bessere Elastizitätswerte verfügt.