de:Content Service & Zubehör:technik-lexikon-index:G:GPS 2019.0.8.1 DE/DE

SEAT Techniklexikon

Alle Details.

G

GPS

Wie findet das Navigationssystem den Weg? Voraussetzung dafür, dass der elektronische Pfadfinder die richtigen Fahrempfehlungen erteilt, ist das GPS (Global Positioning System). Bei diesem ursprünglich für militärische Zwecke aufgebauten System umkreisen 27 Satelliten (drei Reservesatelliten) auf exakten Bahnen die Erde. Diese Satelliten senden permanent Signale, die von den GPS-Empfängern gemessen werden.

Für die exakte Positionsbestimmung mit einer Genauigkeit von ca. zehn Metern müssen die Signale von drei Satelliten empfangen werden. Diese Information setzt das Navigationssystem in Verbindung mit den gespeicherten Straßenkarten in Fahrempfehlungen um. Über GPS kann heute auch der Standort von gestohlenen Fahrzeugen, die mit einem speziellen Sensor ausgerüstet sind, ermittelt werden.