DE/DE

Die ersten 30 Tage zinsfrei²

Der Sofortkredit.¹

Die schnelle Finanzierung

Über deinen SEAT Partner.

Mit einem Sofortkredit¹ über den Händler finanzierst du dir schnell und einfach alles rund um deine Mobilität – nur das Auto selbst kannst du mit diesem Kredit nicht finanzieren. Ob Neuanschaffungen anstehen, Reparaturen am Auto anfallen, dein Fahrzeug neue Reifen benötigt oder du dir zum Beispiel einen E-Roller oder einen E-Scooter kaufen möchtest: Mit dem Sofortkredit kannst du dein Produkt direkt mitnehmen beziehungsweise benötigte Services sofort beanspruchen. Die Kosten plus Zinsen dafür deckst du im Nachhinein bequem in gleichbleibenden Monatsraten ab. So gehst du sicher, dass du deine Finanzen stets gut im Blick hast und unerwartete Reparaturen oder Neuanschaffungen dir kein Loch in den Geldbeutel reißen. Außerdem erhältst du mit dem Sofortkredit die ersten 30 Tage zinsfrei² und kannst jederzeit kostenlose Rückzahlungen und Sondertilgungen leisten.

 

 

Eine Reparatur oder Anschaffung steht bevor?

So nutzt du deinen Sofortkredit.¹

Produkt oder Service aussuchen: Du wählst beim Händler ein Produkt oder eine Serviceleistung aus, die du finanzieren möchtest. Der Händler startet dann die Anfrage für einen Sofortkredit. Anschließend erhältst du einen Link zur Kreditbeantragung per SMS auf dein Smartphone.

Beantragung deines Sofortkredits: Während des Antragsprozesses wählst du die gewünschte Kreditlaufzeit aus und gibst deine persönlichen Daten ein. Dein Antrag wird geprüft und bei positiver Kreditentscheidung erfolgt die Auszahlung in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen auf das Konto des Fachhändlers.

Bezahlung und Produkterhalt: Nach erfolgreicher Prüfung erhältst du deinen Abholcode auf dein Smartphone. Gegen Vorlage des Codes kannst du deine Produkte direkt mit nach Hause nehmen oder deine Serviceleistungen beanspruchen.

In vier Schritten zum Sofortkredit.¹

Wem gefallen schon aufwendige Antragsprozesse? Genau deswegen ist die Online-Beantragung des Sofortkredits so unkompliziert wie möglich.

Nachdem dein SEAT Händler den Antrag für den Sofortkredit gestartet hat und du den Link für die Kreditbeantragung erhalten hast, fehlen nur noch die folgenden Schritte:

  1. Digitalen Kontocheck durchführen: Spar dir das Einreichen zahlreicher Gehaltsnachweise und lasse dein Einkommen bequem und sicher über die Daten deines Gehaltskontos prüfen. Das bietet nicht nur mehr Komfort, sondern ermöglicht auch eine schnellere Auszahlung.
  2. Identifiziere dich per Videochat: Damit sicher ist, dass es sich beim Antragssteller um dich handelt.
  3. Unterschreibe den Antrag digital: Um auf Papierkram zu verzichten, kannst du den Antrag einfach online per SMS-TAN unterzeichnen.
  4. Prüfung des Antrags: Dein Kreditantrag wird unmittelbar geprüft. So erfährst du innerhalb weniger Minuten, ob dein Antrag genehmigt wird.

Diese Vorteile erwarten dich:

  • Faire Zinsen: Faire Zinsen: Mit dem Sofortkredit¹ erhältst du die ersten 30 Tage zinsfrei. Danach ist der effektive Jahreszins laufzeitabhängig und liegt zwischen 2,88 % und 3,99 %. Der gebundene Sollzinssatz ist ein Festzins und beträgt lediglich 3,99 % p. a.²
  • Flexible Laufzeit: Beim Sofortkredit¹ kannst du verschiedene Kreditlaufzeiten zwischen 6, 12, 18, 24, 36, 48, 60, 72 oder 84 Monaten frei wählen – ganz wie es am besten zu deiner finanziellen Situation passt.

  • Individueller Kreditbetrag: Deinen Nettodarlehensbetrag kannst du zwischen 500,- Euro und 12.000,- Euro frei wählen.
  • Gleichbleibende Raten: Da die monatlichen Rückzahlungsraten deines Sofortkredits immer gleich bleiben und zu deiner finanziellen Situation passen, kannst du hochwertige Waren und Dienstleistungen finanzieren.
  • Rückzahlungsoptionen: Du kannst deinen Kredit in gleichbleibenden Monatsraten bequem bis zum Ende der Vertragslaufzeit abzahlen. Alternativ ist es aber auch jederzeit möglich, die Kreditsumme ohne Mehrkosten komplett zurückzuzahlen oder Sondertilgungen zu tätigen.
  • Schnell und einfach: Nach erfolgreicher Kreditbeantragung erfolgt die Auszahlung direkt an den Fachhändler. Deshalb kannst du dein Produkt direkt mitnehmen oder gebuchte Services noch am gleichen Tag beanspruchen.
  • Volldigitale Abwicklung: Deinen Sofortkredit beantragst du komplett digital ohne Papierkram. Nach Vertragsabschluss kannst du deinen Kreditvertrag außerdem vollständig digital verwalten.
  • Finanzielle Privatsphäre: Du kannst den Antragsprozess für deinen Sofortkredit eigenständig durchlaufen und musst entsprechend keine finanziellen Daten an den Fachhandel weitergeben.

Die Voraussetzungen.

Du möchtest den Sofortkredit¹ über deinen Händler beantragen? Dann gibt es einige Voraussetzungen, die du dafür erfüllen solltest.

  • Du als Antragssteller bist volljährig.
  • Du hast einen festen Wohnsitz in Deutschland.
  • Du hast ein internetfähiges Endgerät mit Kamerafunktion – zum Beispiel ein Smartphone.
  • Du hast einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Du hast deine Zugangsdaten zum Online-Banking dabei, damit der digitale Kontocheck direkt vor Ort durchgeführt werden kann.

 

FAQ zum Sofortkredit


Mit dem Sofortkredit kannst du alles außer Autos finanzieren. Das bedeutet, dass du dir mithilfe des Sofortkredits beispielsweise einen E-Roller, einen E-Scooter oder andere Produkte finanzieren kannst. Rund um dein Auto kannst du außerdem Reparaturen, Originalzubehör, neue Reifen und viele weitere Produkte und Serviceleistungen mit dem Sofortkredit finanzieren.

 

Die Laufzeit deines Kreditvertrags kannst du während der Beantragung selbst auswählen. Du hast die Auswahl zwischen 6, 12, 18, 24, 36, 48, 60, 72 oder 84 Monaten Laufzeit. Du hast jedoch jederzeit die Möglichkeit, dein Darlehen ohne Mehrkosten ganz oder teilweise zurückzuzahlen.

Bei jedem Einkauf, den du über den Sofortkredit bezahlst, bekommst du die ersten 30 Tage zinsfrei.

 

In der Regel wird die Kreditsumme innerhalb von 1 bis 2 Bankarbeitstagen auf das vom Händler angegebene Konto überwiesen. Damit das passiert, muss der Händler im Händlerportal einen Abholcode hinterlegen und damit bestätigen, dass du die Ware abholst.

Mit deinem Sofortkredit beim Händler kannst du eine Summe von mindestens 500 € und maximal 12.000 € finanzieren.

 

Ja, beides ist möglich. Wenn du die komplette noch offene Kreditsumme auf einmal zurückzahlen möchtest, wende dich per E-Mail an service@der-sofortkredit.de. Wir teilen dir dann den noch offenen Betrag mit und geben dir die Kontodaten für die Überweisung.

Wenn du in einen finanziellen Engpass gerätst, setze nicht einfach deine monatliche Rate aus. Stattdessen kannst du uns telefonisch kontaktieren, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.

Nein, du kannst jeweils nur einen Sofortkredit abschließen. Mit der Darlehenssumme aus diesem Kredit kannst du aber mehrere Produkte oder Leistungen gleichzeitig finanzieren. Wenn du deinen Sofortkredit komplett getilgt hast, kannst du wieder einen neuen abschließen.

 

Nein, nach Vertragsabschluss kannst du keine Änderungen mehr vornehmen. Du bist an die Laufzeit sowie die Höhe der Rate gebunden, die du bei der Kreditbeantragung festgelegt hast. Um den Kredit schneller abzuzahlen, kannst du jedoch jederzeit kostenfrei Sondertilgungen leisten.

Ja, für die Bonitätsprüfung holen wir eine aktuelle Schufa-Auskunft ein.

¹ Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.

 

² Nach 30 Tagen verzinst mit einem Sollzinssatz (gebunden) von 3,99 % p. a., effektiver Jahreszins 3,97 % bei einem beispielhaften Nettodarlehensbetrag von 2.999,00 €, Gesamtbetrag: 3.431,40 €, 84 Raten à 40,85 €, Laufzeit: 84 Monate. Bonität vorausgesetzt. Diese Angaben entsprechen dem Rechenbeispiel gemäß PAngV. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher. Stand: März 2022.

Händlersuche

Händlersuche

Kontakt VW Financial Services

Kontakt VW Financial Services