SEAT Original Teile®

ADBLUE®

AdBlue®¹  ist ein ungiftiger, nicht entflammbarer, geruchsloser und biologisch abbaubarer Stoff, der dabei hilft, Abgasemissionen wie Stickoxide zu reduzieren und Autos sauberer und effizienter zu machen.

Die AdBlue®-Flüssigkeit besteht zu 32,5 % aus reinem Harnstoff und zu 67,5 % aus entionisiertem Wasser und wird in einem separaten Tank mitgeführt. Von dort wird sie zunächst in den Motor gepumpt und dann in den Abgasstrom eingespritzt.

Im Zusammenspiel mit dem Katalysator wandelt AdBlue® 90 % des Stickoxids aus den Verbrennungskammern in unschädlichen Stickstoff und Wasser um.

Seit September 2015 müssen alle in der EU verkauften Neufahrzeuge die Emissionsnorm Euro 6 (EU 6) erfüllen. Deshalb verfügen alle neuen Dieselfahrzeuge über das AdBlue®-Einspritzsystem.

Der Verbrauch von AdBlue® ist abhängig u.a. vom Fahrstil, von den Straßenverhältnissen und der Beladung des Fahrzeugs. Deshalb kann es notwendig sein, deinen AdBlue®-Tank auch zwischen den regulären Werkstattterminen aufzufüllen.

Sobald der Flüssigkeitsstand in deinem AdBlue® -Tank niedrig ist, zeigt das Fahrerinformationssystem eine Warnmeldung: Dies geschieht erstmals bei 2.400 Kilometern Reichweite, dann bei 1000 Kilometern und schließlich dann, wenn das Fahrzeug aufgrund eines Mangels an AdBlue® im Tank den Motor nicht mehr starten kann.

Wir empfehlen dir dringend, AdBlue® immer von Profis nachfüllen zu lassen. Die Mitarbeiter bei deinem SEAT Service Partner sind perfekt geschult und ausgestattet, um deinen Tank sicher und professionell aufzutanken. Und als Teil des SEAT Original Teile® Portfolios ist AdBlue®  hier garantiert jederzeit vorrätig.

Wenn du mehr über AdBlue® erfahren willst, wende dich bitte an deinen SEAT Partner.