Share

In der Jury von „Masters Of Dance“ beweist die in Berlin lebende Britin mit jamaikanischen Wurzeln zwar immer wieder ihr TV-Talent, aber man muss Nikeata Thompson auf der Tanzfläche gesehen haben, um die volle Wucht ihres Könnens und ihres Charismas wirklich zu begreifen. In ihren Dance-Performances schafft sie es, Gefühle wie Leidenschaft, Neugier, Liebe oder auch mal Wut in reine, rhythmische, geschmeidige Bewegung zu übersetzen. Eine Gabe, die Nikeata nicht nur als Tänzerin auslebt, sondern auch als etablierte und erfolgreiche Choreographin mit Künstlerinnen auf internationalem Niveau teilt. Als Markenbotschafterin ist Nikeata oft auf den von uns präsentierten Festivals wie Primavera Sound und Lollapalooza unterwegs und traf zuletzt für die Videoreihe „Nikeata meets Urban Moves“ junge Sportler und Street-Art-Künstlerinnen, die ihren Spirit teilen.