Das exklusive Wochenende der SEAT Weltpremierentester.

Sie waren weltweit die Ersten, die den neuen SEAT Ateca erleben und im wahrsten Sinne erfahren durften: unsere Weltpremierentester. Gleich am Flughafen in Barcelona stand jeweils ein brandneuer SEAT Ateca für alle Gewinner bereit.

Das erste Fahrtziel war schnell ausgemacht: der One Ocean Club, Barcelonas exklusiver Privat-Yachtclub – Members only. Danach ging es auf den herausfordernden Urban Parcour. Mit dem sportlichen SUV meisterten die Weltpremierentester jedes Hindernis mit Bravur. Nach so viel Spannung musste erst mal eine Erholungspause her. Im Hotel Condes direkt am Passeig de Garcia ging es zur Produktpräsentation, die tiefe Einblicke in die Entwicklung und die Vorzüge des neuen SEAT Ateca offenbarte. Mit der atemberaubenden Aussicht über Barcelonas Dächer fand der Samstagabend auf der Dachterrasse schließlich einen angemessen stilvollen Ausklang.


Der Sonntag stand unter dem Motto: Country Drive. Nach der Lichtshow in der Lightening Garage ging es, umgeben von beeindruckender Natur, auf Barcelonas Landstraßen Richtung Monserrat Gebirge und SEAT Zentrale. Nicht weit davon entfernt, lud das Mirador de les Caves zur Kaffeepause ein. Zum klangvollen Abschluss gab es ein gemeinsames Essen im Mamarosa Beach Restaurant, das die spanische Sängerin Marga mit angenehmer Musik begleitete.

SEAT bedankt sich bei allen Teilnehmern. Das war ein unvergessliches Erlebnis.