2021.9.1 DE/DE

Die Digitalen Services von SEAT

Du bist zu Hause. Und wir weiter für dich da!

Unsere Werkstätten bleiben offen und Services weiterhin verfügbar. Wir freuen uns, dich weiterhin digital zu beraten und dir auch außerhalb unserer Verkaufsräume den besten Service zu bieten.

Mehr erfahren

SEAT Tipps und Infos

Pre-Crash-Assistent

Erkennen Sensoren einen bevor­stehenden Unfall, strafft der Pre-Crash-Assistent die Gurte und schließt die Fenster. Kommt es zu einem Überschlag, werden Sicherheits­vor­richt­ungen, wie Kopf­airbags und eCall aktiviert.

Travel Assistent

Travel Assist nutzt Informationen der automatischen Distanz­regelung ACC und des Spurhalteassistenten, um das Fahrzeug aktiv in der Fahrspur zu halten und die Geschwindigkeit an den Verkehrsfluss anzupassen. 

Side Assist

Mehr Sicherheit für alle: Der Side Assist warnt dich vor heranfahrenden Autos außerhalb deines Sichtfeldes – bis zu 70 Meter weit. Auch wenn du parkst und die Türen öffnest, warnt er dich vor herannahendem Verkehr, z.B. Radfahrern.

Müdigkeitserkennung

Die Müdigkeitserkennung bemerkt anhand der Lenkradbewegungen, ob der Fahrer übermüdet ist. Wenn es einen schläfrigen Fahrer erkennt, gibt das System ein Alarmsignal und empfiehlt eine Pause.

Pre-Crash-Assistent

Erkennen Sensoren einen bevor­stehenden Unfall, strafft der Pre-Crash-Assistent die Gurte und schließt die Fenster. Kommt es zu einem Überschlag, werden Sicherheits­vor­richt­ungen, wie Kopf­airbags und eCall aktiviert.

Travel Assistent

Travel Assist nutzt Informationen der automatischen Distanz­regelung ACC und des Spurhalteassistenten, um das Fahrzeug aktiv in der Fahrspur zu halten und die Geschwindigkeit an den Verkehrsfluss anzupassen. 

Side Assist

Mehr Sicherheit für alle: Der Side Assist warnt dich vor heranfahrenden Autos außerhalb deines Sichtfeldes – bis zu 70 Meter weit. Auch wenn du parkst und die Türen öffnest, warnt er dich vor herannahendem Verkehr, z.B. Radfahrern.

Müdigkeitserkennung

Die Müdigkeitserkennung bemerkt anhand der Lenkradbewegungen, ob der Fahrer übermüdet ist. Wenn es einen schläfrigen Fahrer erkennt, gibt das System ein Alarmsignal und empfiehlt eine Pause.

Digitale Services

SEAT digital erleben.

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

 

³ SEAT CONNECT mobile Online-Dienste (SEAT CONNECT) ist ein digitales Produkt der SEAT S.A., Autovía A-2, km 585, 08760 Martorell und besteht aus einem oder mehreren Dienstepaketen entsprechend den gebuchten Leistungen. Diese Dienstepakete sind fahrzeugbezogen und erfordern ein hierfür ausgestattetes Fahrzeug der Marke SEAT oder CUPRA. Voraussetzung für die Bereitstellung von SEAT CONNECT ist eine aktive Datenverbindung zwischen Fahrzeug und Datenserver. Die Nutzung der Online-Dienste wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Zur Nutzung von SEAT CONNECT ist eine Online-Registrierung im MySEAT Portal oder in der SEAT CONNECT App mit der SEAT ID erforderlich. Des Weiteren ist ein separater SEAT CONNECT Vertrag mit SEAT S.A. online abzuschließen. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung mit Ausnahme der im In-Car App Store geladenen Apps und Webradio von der SEAT S.A. getragen. Für die Nutzung, der im In-Car App Store geladenen Apps und Webradio sowie des WLAN-Hotspots, können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner im MySEAT Portal bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Alternativ ist die Nutzung, der im In-Car App Store geladenen Apps und Webradio, über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entsprechenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Zur Nutzung der kostenfreien SEAT CONNECT App wird ein Smartphone mit iOS- oder Android-Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Versand oder Empfang von Datenpaketen über das Internet können Kosten, insbesondere im Ausland (z.B. Roaming-Gebühren), entstehen. Informationen zu Mobilfunk-Tarif-Bedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter. Die Verfügbarkeit von SEAT CONNECT kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Online-Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden.

Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die SEAT CONNECT Mobile Online Services der SEAT, S.A. (https://my.seat/portal/#/legal/terms-and-conditions). 

 

Der Datenverbrauch für die Nutzung des Internet-Radio und der im In-Car-Store geladenen Apps ist im Preis nicht enthalten. Für die Nutzung können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner CUBIC im In-Car-Store oder im MySEAT Portal bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Alternativ ist die Nutzung der im In-Car-Store geladenen Apps und Internet-Radio über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der Fähigkeit als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren möglich.

 

*Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide HarmonizedLight VehiclesTest Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs-und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ findest du unter www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtenden Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern-Scharnhausen oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.