2019.0.17.0 DE/DE

SEAT for Future Urbanity

Urban Moves.

Was fällt Menschen alles ein, um sich mit großem Vergnügen nachhaltig zu bewegen? Kurzstrecken mit dem Skateboard fahren – zum Beispiel.

Urban Move N⁰· 1

Ein Poster als Luftfilter

Wie wäre es mit einem Plakat, das die Luft reinigen kann?! Großartig gedacht. Und gemacht. Nennt sich: THE BREATH. Es neutralisiert durch ein spezielles Material jeden Tag die Emissionen von 39 Diesel und 99 Benzinern. Zu bewundern am Lenbachplatz in München. Im Juli 2019.

Say Hello - TGI

Einfach nachhaltig Spaß haben.

Kann ein Auto Emissionen sparen?! Und für 16 € ca. 375 km fahren?1 Der SEAT Arona TGI, eines unserer TGI-Modelle, kann es: Er fährt mit Compressed Natural Gas (CNG) aus Erdgas und Biomethan, das aus Abfällen und Reststoffen wie Stroh gewonnen werden kann.2 Du tankst viel günstiger, nutzt außerdem Steuervorteile und die Anschaffung ist nicht teurer als bei einem Benziner oder Diesel.3

»Life Metamorphosis«

Kraftstoff aus Biomüll.

Jeder Mensch produziert täglich Müll. Lässt er sich in Kraftstoff umwandeln? Das SEAT Projekt »Life Metamorphosis« testet einen Kraftstoff, der aus den Mülltonnen Barcelonas stammt. Biomüll wird dabei in Biomethan umgewandelt, das Autos antreibt. Dabei werden 80 Prozent weniger CO2 ausgestoßen, als bei der Benzin-Verbrennung.

Mii electric

Klein kann groß sein.

Es zählt, was du tust. Voraussichtlich ab September 2019 kannst du z.B. unser erstes Serien-Elektroauto bestellen, den Mii electric. Neben ausgefallenem Design war uns wichtig, dass er nicht mehr kostet als ein nicht-elektrisches Auto. Und dass er dich mit einer Reichweite von 260 km⁴ auch in der größten Stadt überall hinbringt.

SEAT Mii electric: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 12,9; CO₂- Emissionen kombiniert: 0 g/km; Effizienzklasse: A+*

Micromobility

Beweglich sein, ganz anders.

In Städten sind Wege nicht immer weit. Warum also das Auto nehmen? Und nicht eine von zwei vollelektrischen SEAT Micromobility-Ideen nutzen: den SEAT Minimó, bequem wie ein Auto, agil und platzsparend wie ein Motorrad – einfach die perfekte Symbiose aus beidem. Oder den elektrischen »Tret«-Roller SEAT eXS KickScooter, der in fast jeden Kofferraum passt und jede Menge Spaß macht.

Created in Barcelona

Mit Sonne gebaut

Mit 53.000 Solarpanels arbeitet für uns die größte Solaranlage der Autoindustrie, sie erzeugt für unser Werk in Barcelona jährlich 17 Millionen kWh Strom, und spart 4.000 Tonnen CO2.

 

Newsletter

Let's move on.

There is more to come. Es gibt immer wieder überraschende Antworten auf Fragen, die viele bewegen. Wir suchen nach den einfachen Lösungen für alle. Du möchtest mehr darüber erfahren?

¹ Unter Zugrundelegung eines kombinierten Kraftstoffverbrauchs von 3,7 kg/100 km und einem Tankstellenpreis für Erdgas (CNG) von 1,10 €. Durchschnittliche Tankstellenpreise (Jahresdurchschnitt 2018): Erdgas (H-Gas) 1,10 €/kg, Super 1,45 €/l, Diesel 1,28 €/l; Quelle:
https://www.erdgas.info/erdgas-mobil/erdgas-fahren-rechnet-sich/.

² Im Vergleich mit herkömmlichen Benzin- oder Dieselmotoren.

³ Preisvergleich zwischen der UVP für den SEAT Arona TGI unter Berücksichtigung des bis zum 30.06.2019 gültigen Angebots und der UVP für einen ähnlich motorisierten SEAT Arona mit Benzin- oder Dieselantrieb.

⁴ Im WLTP-Testzyklus wurde eine Reichweite von bis zu 260 km bei kombinierten Stadt- und Straßenfahrten und bis zu 360 km bei reinen Stadtfahrten ermittelt.

Abbildung zeigt Sonderausstattung

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ findest du unter www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtenden Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern-Scharnhausen oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.