#SEAT BEST MOMENTS

So war es beim Primavera Sound Festival, Barcelona 2017

Einmal im Jahr wird Barcelona zum Mittelpunkt der Musikwelt. Dann findet das Primavera Sound statt, das größte Open-Air-Festival Europas. Hierher kommen sie alle: die angesagtesten Bands, die heißesten Newcomer, die Creme de la Creme aus dem Bereich Independent und Electronic. Dieses Jahr mit dabei: die Gewinner des SEAT VIP-Wochenendes Sarah, Susanne, Hanna und Sebastian.

Der Sound der Großstadt.

Die vier können es kaum erwarten, die Stadt zu erkunden und das seit Monaten ausverkaufte Festival zu besuchen, als sie am Samstagvormittag aus dem Flugzeug steigen. Los geht es mit einem Lunch im Creative Work Space mit den SEAT Ambassadors Jess Lange und dem Modedesigner Marcel Ostertag. Die beiden geben ihnen wertvolle Insidertipps für tolle Boutiquen und die hippsten Clubs der Stadt. Ob dafür genug Zeit sein wird?

Created in Barcelona.

Sofort machen sich die vier auf den Weg durch die pulsierende Stadt – natürlich bei einer exklusiven Testfahrt im neuen SEAT Ibiza. Beim Blick aus dem Fenster und in den Innenraum kommen sie aus dem Staunen nicht heraus: „Wenn man am Steuer sitzt, versteht man, warum der neue Ibiza nur aus dieser Stadt kommen kann“, ist sich Sebastian sicher: „Er passt einfach perfekt zu Barcelona. Das Design, die Modernität, diese Einzigartigkeit!“ Auch Sarah ist sofort überzeugt: „Wendig, kompakt – der neue Ibiza macht richtig gute Laune!“

A night to remember.

Von den Straßen Barcelonas geht es zum Abendessen ins berühmte Cafe del Mar, wo die Gewinner des VIP-Wochenendes vor der atemberaubenden Hafenkulisse den ersten Tag Revue passieren lassen – der noch lange nicht zu Ende ist. Denn gemeinsam geht es anschließend erstmals auf das Festivalgelände im Parc del Fòrum. Nach vielumjubelten Auftritten ihrer Lieblingsbands feiern die vier auf der Primavera Aftershow Party noch bis in die frühen Morgenstunden. Unterm Sternenhimmel – Seite an Seite mit den Stars.

Die SEAT Bühne.

Der nächste Tag startet mit einem guten und nicht zu späten Frühstück, denn wenn man schon mal in Barcelona ist, will niemand den Tag verschlafen! Nach einer kleinen Shopping- und Sightseeingtour bricht man gemeinsam nach Raval auf, einem der beliebtesten Ausgehviertel der Stadt. Dieser Treffpunkt der Kunst- und Musikszene ist natürlich auch während des Primavera ein echter Hotspot. Hier steht auch die SEAT Bühne, auf der bereits ab Mittag die unterschiedlichsten Künstler auftreten: „Wow, was für eine Energie, was für eine Vielfalt“, lobt Hanna zwischen zwei Bands.

Das große musikalische Finale.

Entsprechend ausgelassen ist die Stimmung beim letzten gemeinsamen Abendessen, bei dem die Teilnehmer aufgeregt dem Höhepunkt des Festivals entgegenfiebern. Denn es warten ja noch einige Headliner, die für große Euphorie und echte Gänsehaut-Momente sorgen. Im VIP-Bereich der exklusiven Primavera-Abschiedsparty sind sich die Gewinner des Barcelona-Wochenendes einig: Diese beiden Tage werden sie so schnell nicht vergessen!

Wenn Sie über die SEAT Events auf dem Laufenden bleiben wollen, registrieren Sie sich einfach für unseren monatlichen Newsletter.

Zur Newsletter-Registrierung